Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Niemand hätte gedacht, dass die Corona-Pandemie uns so lange in Schach halten würde. Immer noch beeinträchtigt sie das gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Leben in unserem Land und in unserer Stadt. Natürlich war und ist auch unsere Volkshochschule davon betroffen. Lassen Sie uns hoffen, dass wir ohne erneute Einschränkungen durch Herbst und Winter kommen.

Volkshochschulen ermöglichen in unserem Lande im Rahmen der von den Städten und Gemeinden getragenen vielfältigen Kultur- und Bildungsaktivitäten die soziale, geistige und kulturelle Entfaltung der Bürger. Sie sind offen für alle und vermitteln breiten Schichten der Bevölkerung neue oder zusätzliche Kenntnisse, Fertigkeiten und Lernerfahrungen.

Die Volkshochschule der Stadt Oer-Erkenschwick legt mit diesem Veranstaltungskalender trotz aller Unwägbarkeiten ihr Programm für das Herbstsemester 2022 vor und hat wieder ein umfangreiches und interessantes Angebot mit 177 verschiedenen Veranstaltungen in mehr als 3000 Unterrichtsstunden vorbereitet.

Neben einem differenzierten Angebot an Sprach-, Integrations- und Zertifikatskursen sowie zwei Lehrgängen zum Erwerb des Hauptschulabschlusses bzw. des mittleren Schulabschlusses (Fachoberschulreife) bietet die VHS weitere Kurse, Einzelveranstaltungen und Wochenendseminare für ein breites Interessenspektrum an. Eine bürgerfreundliche Entgeltordnung mit verschiedenen Ermäßigungsregelungen ist Grundlage dafür, dass alle sozialen Gruppen die Angebote der VHS nutzen können.

Lernen in der Volkshochschule lebt auch von der persönlichen Begegnung. Daher hoffe ich, dass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt sowie der Region von den angebotenen Veranstaltungen regen Gebrauch machen werden. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen, liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen, viel Freude und Spaß am gemeinsamen Lernen sowie dem Team der Volkshochschule für das Herbstsemester 2022 viel Erfolg.

Buergermeister_Carsten_Wewers.jpg

Ihr Bürgermeister Carsten Wewers