(Über-)Leben mit dem Virus

Donnerstag, 30. September · 19.00 – 20.30 Uhr
Stadthalle, Foyer
gebührenfrei 

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Vest Recklinghausen 

Sehr geehrte Damen und Herren! 
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer!
Liebe Kursleiterinnen und Kursleiter!
Corona-Update (Stand: 15. September 2021) 

 

Unser Semester ist gestartet! Wir freuen uns, dass die Umsetzung der 3G-Regel so problemlos klappt! Dafür möchten wir uns bei Ihnen, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, und auch bei unseren Kursleiterinnen und Kursleitern herzlich bedanken!

Sie können sich weiterhin für unsere Kurse und Veranstaltungen anmelden, so dass die Volkshochschule wieder ein Ort des Lehrens, Lernens, des Austauschs und des Verweilens sein kann.

Gleichzeitg bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, an Online-Veranstaltungen teilzunehmen. Beachten Sie dazu unsere Vorträge von vhs.wissen live im Fachbereich "Politik - Gesellschaft".

Was müssen Sie beachten, wenn Sie an Präsenzveranstaltungen teilnehmen möchten?

Liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen (oder landesweit) über 35, so gilt für eine Teilnahme an Präsenzveranstaltungen die 3G-Regel. 3G bedeutet geimpft, genesen oder getestet. Nur wenn Sie entweder genesen und/oder geimpft sind oder einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen, können Sie an unseren Kursen und Veranstaltungen teilnehmen. Auf den Fluren unseres Gebäudes besteht Maskenpflicht. In den Kursen und Veranstaltungen mit festem Sitzplan und Mindestabstand oder, wenn alle Teilnehmer*innen immunisiert oder getestet sind, kann die Maske abgenommen werden.

Wir freuen uns, Sie wieder hier in unserer VHS begrüßen zu können!
Ihr VHS-Team

Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) hat einen neuen VHS-Werbespot produziert, der ab sofort im Internet abrufbar ist. Der kurze Film nimmt Sie mit auf eine rasante Reise durch die VHS-Kurswelt. Schauen Sie doch mal rein und entdecken Sie – einmal mehr – die Vielfalt Ihrer Volkshochschule:

Eine Fülle weiterer Kursangebote finden Sie natürlich auch in unserem neuen VHS-Programm.

Sie möchten als KursleiterIn an der Volkshochschule der Stadt Oer-Erkenschwick arbeiten, haben innovative Ideen und bringen dazu folgende Voraussetzungen mit:

  • eine fundierte Qualifikation in Ihrem Fachgebiet
  • Interesse, in der Erwachsenenbildung tätig zu sein
  • Zuverlässigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß an der Arbeit mit heterogenen Gruppen

Dann sind Sie bei uns richtig!
Bitte melden Sie sich bei uns!
Telefon: 02368 987111
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!